Grüner Veltliner Federspiel Terrassen 2019 – Domäne Wachau

15.50 CHF

Im Glas leuchtendes Grüngelb. Ausgeprägter Duft in der Nase mit Aromen von grünem Apfel und weissem Pfeffer, etwas Mango und zarte Kräuternoten. Mittelgewichtig am Gaumen mit einer erfrischenden Säure, harmonisch und saftig mit fruchtbetontem und würzigem Abgang. Ein charakteristisches Federspiel vom Grünen Veltliner, ausgewogen, balanciert und sehr typisch.

Artikelnummer: 36936
Land

Region

Produzent

Robsorte

100% Grüner Veltliner

Jahrgang

Weintyp

Alkoholgehalt

Flaschengroesse

Austern, Asiatisch scharf, Geflügel, weisses Fleisch,Vorspeisen, Süsswasserfisch

Federspiel-Weine haben einen maximalen Alkoholgehalt von 12.5%, werden per Hand gelesen und dürfen nicht aufgebessert werden. Der Name Federspiel stammt von der Falkenjagd, die in der Wachau sehr beliebt war. Die Reben werden in klassischer Hocherziehung bearbeitet und mit einem Durchschnittsertrag von ca. 8’000 kg pro Hektar von Hand geerntet. Der Erntezeitpunkt war Ende September bis Anfang Oktober. Ein modernes Traubenübernahmesystem ermöglicht eine genaue Selektion von absolut gesundem Traubenmaterial. Die Pressung erfolgte in pneumatischen Tankpressen, anschliessende kontrollierte Gärung und Ausbau in Edelstahltanks. Eine dezent reduktive Handhabung garantiert einen frisch-fruchtigen Wein mit Struktur. Vegan zertifiziert.

Wachau

James Suckling 92 Pkt.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Grüner Veltliner Federspiel Terrassen 2019 – Domäne Wachau“